Lebenslauf

  • Jahrgang 1968, Gaildorf
  • Partner
  • Studium an der Universität Tübingen
  • Rechtsanwalt seit 1997, Promotion 2005
  • Dozent im Rahmen der Referendarausbildung (OLG-Bezirk Stuttgart) im Fachbereich Wirtschaftsrecht (Gesellschaftsrecht)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Tübingen von 1993 bis 1997

Veröffentlichungen

  • »Die Anstalt des öffentlichen Rechts unter Berücksichtigung des Wandels der Anstalt durch die Beteiligung Dritter«, Inaugural-Dissertation, Köhler-Druck, Tübingen, 2005.
  • Die Pauschalreisen – Richtlinie 90/314 EWG im System gemeinschaftsrechtlicher Staatshaftung, in: DZWir 1993, S. 474 ff. (zusammen mit D. Gratzel)

Rechtsbereiche

Bei Bauvorhaben aller Größenordnungen beraten wir Mandanten sowohl auf Auftraggeber- als auch auf Auftragnehmerseite individuell in allen Projektphasen, insbesondere bei der Gestaltung und Verhandlung von Bauverträgen, GU-Verträgen, Bauträgerverträgen, bei der Bauabwicklung, bei der Sicherung und Durchsetzung von Mängelansprüchen sowie der Verteidigung hiergegen.

Darüber hinaus beraten wir in der Gestaltung und Verhandlung von Architektenverträgen sowie bei Honorar-, Vergütungs- und Haftungsfragen.

In allen Bereichen des Bau- und Architektenrechts vertreten wir unsere Mandanten sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich.

Eine der Kernkompetenzen der Kanzlei liegt in der Begleitung und Lösung von Gesellschafterstreitigkeiten. Darüber hinaus beraten wir umfassend bei der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen, Gesellschaftervereinbarungen, Konzernverträgen, Poollösungen und bereiten Gesellschafter- und Hauptversammlungen vor.

Eine weitere Kernkompetenz besteht im Bereich der Unternehmenstransaktionen. Hier begleiten wir regelmäßig sowohl auf Käufer- als auch auf Verkäuferseite umfassende Asset- und Sharedeals einschließlich zugehöriger Due Diligence Prüfungen. Umfassend sind wir auch bei Post M&A Streitigkeiten tätig.

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Anmeldung und Durchsetzung geistiger Schutzrechte sowie deren Verwertung. Hierbei bieten wir von der Markenanmeldung bis zur Gestaltung von Lizenzverträgen umfassende Betreuung. Im Wettbewerbsrecht haben wir besondere Kompetenzen in der Verteidigung gegen unberechtigte Abmahnungen sowie in der Prüfung von Werbung und anderen Unternehmenskommunikation auf wettbewerbsrechtliche Unbedenklichkeit. Erforderlichenfalls setzen wir Ihre Rechte auch gegen Ihre Konkurrenten durch.

Wir beraten umfassend im UN-Kaufrecht, Handelsvertreterrecht, Handelskauf sowie im Speditions- und Transportrecht sowohl in der Gestaltung von Verträgen zwischen Unternehmen, Lieferbeziehungen, Rahmenverträge und Vertriebskonstruktionen aller Art als auch in der Rechtsdurchsetzung.

Hier beraten wir sowohl bei der Gestaltung maßgeschneiderter notarieller Urkunden und Verträge als auch bei komplexen Immobilientransaktionen. Wir vertreten unsere Mandanten sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich.

Im Vergaberecht beraten wir umfassend sowohl auf Seite der Vergabestelle als auch auf Seite der „Bieter“. Insbesondere sind wir beteiligt an der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen sowie der Rechtsdurchsetzung beispielsweise in Nachprüfungsverfahren.

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Anmeldung und Durchsetzung geistiger Schutzrechte sowie deren Verwertung. Hierbei bieten wir von der Markenanmeldung bis zur Gestaltung von Lizenzverträgen umfassende Betreuung. Im Wettbewerbsrecht haben wir besondere Kompetenzen in der Verteidigung gegen unberechtigte Abmahnungen sowie in der Prüfung von Werbung und anderen Unternehmenskommunikation auf wettbewerbsrechtliche Unbedenklichkeit. Erforderlichenfalls setzen wir Ihre Rechte auch gegen Ihre Konkurrenten durch.

Sprachen

Vertretung und Rechtsberatung ist neben Deutsch auch auf Englisch möglich.

language_flag_germany_roundlanguage_flag_england_round